ein unterhaltungs-tipp für zwangs-shut-in’s

kinos, clubs, restaurants, vereine. geschlossen.
momentan sind wir alle dazu gezwungen unsere freizeit drinnen zu verbringen. das ist erstmal ätzend. aber es kann auch ziemlich cool sein. damit ihr nicht vor langeweile sterben müsst, gibt es hier einen super tipp von mir.

lesen. ganz ehrlich, wie viele von euch haben in letzter zeit wieder einen guten schmöker in die hand genommen? da jetzt so viele mögliche aktivitäten wegfallen, ist jetzt ein guter zeitpunkt dafür die lesebrille rauszuholen. vorallem wenn ihr jetzt viel zeit habt. denn es wird der moment kommen, wo ihr alle serien der welt durchgeschaut habt. und bücher eignen sich perfekt dafür das haus, wenn auch nur imaginär, zu verlassen.

genauso gut sind comics und mangas. wenn ihr damit noch nie was zu tun hattet, wieso nicht jetzt mal ausprobieren? ihr müsst dafür noch nicht mal unbedingt ein bestelltes paket vom paketboten annehmen. schließlich gibt es sie auch in der digitalen e-version. einfach mal mögliche vorurteile beiseite schieben und rumstöbern. sicherlich werdet ihr viele klischees wiederfinden. aber das ist bei romanen genauso. wie viele fantasy romane gibt es, in denen zwerge, elfen, und menschen mit magie und schwert auf abenteuerreise gehen?

einen manga den ich euch vorschlagen kann heißt „fullmetal alchemist“. keine schulmädchen. nur zwei brüder die einen fatalen fehler, den sie als junge buben begangen haben, wieder gut machen wollen. sehr erwachsen, actionreich aber auch emotional.

Fullmetal Alchemist Manga Band 1

einen roman der etwas anderen art, den ich euch ans herz legen möchte ist „hard-boiled wonderland und das ende der welt“ von haruki murakami. es ist eigenartig. aber sehr sehr gut. mehr kann ich dazu nicht sagen.

habt ihr noch einen super tipp? dann schreibt gerne einen kommantar. zusammen gegen die langeweile!

euer antonio

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.