olympischespiele 2020?!

was ist mit dem sport im jahr 2020 los. vieles war geplant, so auch die olympischen spiele 2020 die am 24. juli bis zum 9. august 2020 in  tokyo statfinden sollten, so wie im jahre 1964. doch jetzt wird auch nach der absage der europermeisterschaft 2020 (da zu haben wir auch ein bolg beitrag schaut dort gerne vorbei),eins der größten events dieses jahres verschoben. da die ganze welt von dem coronavirus befallen ist und größtenteils unter quarantäne steht.

viele fragen sich warscheinlich warum die olypischen spiele schon so früh verschoben worden sind. die japanische regierung ist der meinung das die derzeitige situation zu gefährlich ist .da die europameisterschaft ebenfalls um ein jahr verlegt wurden ist. sei es nun die verantwortung, in dieser situation so zu reagieren und die spiele für 2020 abzusagen. keiner weiß wie es weiter geht oder wie lange noch der soziale Kontakt eingestellt werden muss.

für sportliebhaber wird das jahr 2020 warscheinlich ein sehr enttäuchtes jahr, da es so  viele absagen von großen sportveranstaltungen noch nie davor in so einem ausmaß gab. wahrscheinlich wird es für mich auch nicht einfach werden, für eine länger zeit kein sport im fernsehen zu verfolgen und dann noch zuhause zubleiben. was ich sehr schade finde ist das die olympischenspiele oder eine em immer für die länder die teilnehmen, eine sehr schöne zeit ist, die aber jetzt nicht stattfinden kann. das zusammenkommen und das gemeinsame schauen der veranstaltungen ist sicher in vielen ländern schon eine art tradition geworden. ich persönlich mache das auch immer mit meinen freunden. schade dass es jetzt (vorerst) nicht mehr möglich sein wird. jetzt hoffen wir aber erstmal das die welt das coronavirus besiegen kann und das wir alle wieder in unseren (wahrscheinlich veränderten) alltag zurück kehren können. zum glück ,werden die veranstaltungen ja nur verschoben und spätestens im nächsten jahr ausgetragen.

euer samuel

wir bleiben zuhause, wir bleiben gesund!

wir haben es alle schon zu hören bekommen und im fernseher oder social media ist es auch zu finden. die nachricht: “wir bleiben zuhause“.

doch was genau verändert sich wenn wir zuhause bleiben, was macht das mit uns?

im fernseher oder auch im internet finden wir tipps gegen die langweile damit uns nicht die decke auf den kopf fällt. doch schnell bemerkt man, dass sich vieles auf technische produkte bezieht. die internetnutzung ist alleine in deutschland um 10 prozent gestiegen und man rechnet damit, dass sie bis auf 30 prozent ansteigen wird. auch spielekonsolen sind schwer vergriffen.

viele kaufen sich aus panik eine spielekonsole. der hersteller nintendo kann seine wäre momentan nicht mehr nachliefern, somit gelten seine spielekonsolen nun als mangelware. zudem kommt noch hinzu, dass jene, die home office betreiben, nochmal mehr an der technik hocken. im großen und ganzen klingt das nicht nur extrem ungesund, es ist es auch, obwohl wir dies von vielen nicht direkt wahrgenommen wird.

soabald wir einige tage keinen großen kontakt zu anderen personen hatten, wird uns auch relativ schnell bewusst wie gut uns die sozialen kontakte eigentlich tun. bei einigen menschen könnte dann schnell ein bedrücktes gefühl aufkommen. deshalb hilft es auch, einfach mal mit seinen freunden einen videochatt zu halten.

was also tun?

wer einen garten oder eine terasse hat sollte sich zur abwechslung was suchen was er dort machen kann. sei es blumen pflanzen, etwas lesen, zeichnen oder in der sonne liegen. man kann die situation aber auch nutzen, um sich gedanken über sich selbst zu machen, welche ziele man verfolgen möchte, ob alles soweit stimmig ist…

wem aber dennoch die decke auf dem kopf fällt dem hilft vielleicht sport. einfache workouts können den körper wieder in schwung bringen um fit zu bleiben oder man fährt ein wenig mit dem fahrrad herum.

abwechslung ist in dieser zeit wichtig, die zeit die wir haben, können wir gut nutzen um einen neustart oder dinge zu machen, zu denen wir sonst nie kommen.

wichtiger ist aber, dass wir das tun was uns gut tut ! 🙂

eure sophie